02 Dezember 2016

Dana is(s)t vegan! #5


Hallo ihr Lieben...es ist wieder Freitag und ich zeig euch was ich an einem Tag so esse. Vielleicht finde ich jetzt im Winter mehr Zeit euch mal ein paar Rezepte aufzuschreiben. Ich koche sehr abwechslungsreich aber es sollte nie kompliziert sein. Ich denke das geht vielen so und man sucht immer nach einfachen Rezepten. Dann schaun wir mal, was es gestern so gab...

Frühstück: Glutenfreies Schokomüsli von Bauck mit Banane, Schokosplitter und 
Haferdrink. Dazu gab es noch ein Yogi Tee.


 Mittag: Selbstgemachtes Pitabrot mit Weißkrautsalat, Gurken, Kidneybohnen 
und einen Aufstrich von NOA.( sehr lecker)


Abends: Flammkuchen mit Tofu und Lauch und als zweites Paprika und Zucchini. 
Als Schmandersatz habe ich eine Sauerrahmcreme aus Mandeln gemacht.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...