11 November 2016

Dana is(s)t vegan! #4

Hallo ihr Lieben.... das Wochenende steht vor der Tür und auch die kalte Jahreszeit. Das Essen darf jetzt etwas deftiger werden und ein warmes Frühstück ist besonders gut für den Körper. Ich zeige euch heute wieder was ich so an einen Tag esse.

Frühstück: Porridge mit Apfel, Cranbeeries, geschrottete Leinsamen 
und Zimt...der darf niemals fehlen


Mittag: ein sehr schnell gemachtes Mittagessen...Ofengemüse! diesmal
 mit Kürbis, Möhren, Kartoffeln und Pastinaken.
 Alles aus dem eigenen Garten...
so macht kochen und essen Spaß!

Abends:Ein "Schnitzel" gemacht aus einem Riesenbovist.
Selbstgebackenes, glutenfreies Brot 
mit Delimagarine und gedämpfter Brokkolie. 

Und was esst ihr so im Winter??? 
 

1 Kommentar:

  1. Seehr lecker! Wir essen auch viel Ofengemüse und auch welches aus der Pfanne, weniger Salat.

    Sigrun

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...