03 April 2013

Winterlicher Ausflug in den Harz

Wie ich schon letzte Woche erwähnt hatte, hatten wir vor Ostern nochmal einen schönen winterlichen Spaziergang gemacht. Wir sind in den Harz gefahren und haben halt an der Hasselvorsperre (Nähe Hasselfelde) gemacht. Diesen Stausee haben wir dann umrundet. Der Rundwanderweg ist ca. 5,6 km lang. Klein Nelly hat wie immer durch gehalten, obwohl sehr viel Schnee lag und auch ich ganz schön zutun hatte.

















Kommentare:

  1. Hallo Dana

    obwohl es ja langsam Zeit für Frühling wird haben mir Deine Bilder gut gefallen war bestimmt eine schöne Wanderung gewesen.

    Lieben Gruß
    Björn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das war es auf alle fälle. Mit Sonne lässt sich auch der viele Schnee ertragen :)

      Löschen
  2. Sehr schöne Fotos :)
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Wanderung! Und du hast recht: wenn die Sonne scheint, dann ist auch Schnee kein Thema!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...