22 Dezember 2013

Lecker Schmecker - Weihnachtsplätzchen zum 4. Advent


Hallo ihr Lieben... heute gibt es mein letztes Weihnachtsplätzchenrezept, vielleicht kommt es recht spät aber die Plätzchen schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit ;)



























Für ca. 30 Cookies
200 g weiche Butter
50 g Zucker
50 g brauner Zucker
Salz
230 g Mehl
0,5 Tl Backpulver
0,5 Tl Natron
40 g Karamellbonbons
20 g Mehl
100 g Haselnusskrokant


Zubereitung
1. 200 g weiche Butter, 50 g Zucker, 50 g braunen Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. weiß-cremig aufschlagen.
2. 230 g Mehl, 1/2 Tl Backpulver und 1/2 Tl Natron mischen und in mehreren Portionen unter die Schaummasse rühren.
3. 40 g Karamellbonbons im Blitzhacker fein zermahlen . Bonbonpulver und 20 g Mehl unter den Cookie-Teig rühren. Die Cookies vor dem Backen mit 100 g Haselnusskrokant bestreuen.
4. Mit einem Teelöffel kleine Teigportionen auf mit Backpapier ausgelegte Bleche geben. Dabei mind. 3 cm Abstand lassen und mit 100 g Haselnusskrokant bestreuen. Nacheinander im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 11 Min. hellgelb backen.

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen 4. Advent!

Kommentare:

  1. plätzchen zur weihnachtszeit sind immer super!
    einen schönen 4. advent & lg
    http://sunikat.blogspot.ch

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...