03 September 2013

Gedenkstätte Auschwitz/Polen


Meine fotografischen Eindrücke aus der Gedenkstätte Auschwitz.



























Follow on Bloglovin      



Kommentare:

  1. sehr bedrückende Bilder, sehr gute Bilder.
    Mehr muss ich dazu nicht sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, der Christian hat Recht. Super !

      Löschen
  2. Christians Worte sind die, die mir auch in den Kopf kamen beim Betrachten deiner Bilder

    AntwortenLöschen
  3. ich find klasse, dass du alles in schwarz weiß gehalten hast, wirkt echt super. ich war im ehemaligen KZ Buchenwald, von dem aber nicht mehr viel übrig ist.

    AntwortenLöschen
  4. die bilder sind klasse, aber machen mich auch sehr nachdenklich & traurig.
    grausam, dass sowas damals passieren konnte. :(

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr eindrückliche Bildserie. Gefällt mir sehr gut, ein Stück Geschichte. Jedoch kann keiner dieser Bilder das Gefühl beschreiben wie es sich anfühlt wenn man selbst den Ort schon besucht hat....

    AntwortenLöschen
  6. Danke für eure Worte zu dieser Fotoserie...
    Ich weiß das das kein einfaches Thema ist und man
    sollte dieses mit viel Respekt behandeln.
    Mir ist die Führung auch nicht leicht gefallen.
    Die eine oder andere Träne musste ich mir schon
    verdrücken. Es war nicht einfach...

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt bin ich schon wieder hier gelandet und schau mir die Bilder nochmal an.
    Hast du mal daran gedacht ein paar Bilder zu vignettieren.
    Ich mag das ja und gerade bei solche bedrückender Atmosphäre kommt das gut.
    Die Vignette ist bei mir ein beliebtes Stilmittel, gerade wenn ich Urbex Bilder mache,
    also altes verfallenes, vergessenes, bedrückendes.
    Probiere es doch mal aus.
    Nochmal ganz Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christian... da hast du Recht das würde
      gut zu den Bildern und der Stimmung passen.
      Ich habe ja noch einige Fotos und das werde
      ich mal ausprobieren...Danke für den Tipp!!!!
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Excelente reportaje que nos lleva a un lamentable recuerdo,Diedana.Buen trabajo!
    Un abrazo.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...